Sprungziele
Untermenü
Inhalt

Veranstaltungen

Veranstaltung eintragen

alle Termine exportieren

Es wurden 5 Veranstaltungen für morgen gefunden

  1. Datum: 23.11.2023 bis 22.05.2024 Start-up 5

    Mit den Schwerpunkten Fotografie und Malerei ist vom 23. November 2023 bis zum 22. Mai 2024 die Ausstellung "Start-up 5" im Ministerium für Allgemeine und Berufliche Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur zu sehen. Die fünf Künstlerinnen und Künstler Birgit Bornemann, Jörn Hagemann, Reomira Krey, Evelyn Steinmetz und Mona Strehlow stellen
    aktuelle Werke ihres Schaffens aus.
    Die von Ministerium und BBK gemeinsam durchgeführte Ausstellung findet
    bereits zum fünften Mal statt. Sie unterstreicht und stärkt den
    Austausch zwischen Politik, Kunst und Verwaltung.
    Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Ministeriums, montags bis freitags
    von 9:00 bis 15:00 Uhr, besichtigt werden. Besucher werden gebeten, sich am Empfang auszuweisen.

  2. © Renate Knauer, 2023
    Datum: 02.12.2023 bis 17.11.2024 Sonderausstellung: Memento mori - Renate Knauer im Lettl Museum, Augsburg

    Eine skulpturale Ausseinandersetzung der im Kreis Plön lebenden Künstlerin Renate Knauer mit dem Werk des surrealistischen Malers Wolfgang Lettl.

    Lettl Museum, Augsburg
    Öffnungszeiten:
    Di-Do: 13-17 Uhr, Fr-So: 11-17 Uhr, letzter Einlass 16.30 Uhr
    Montag: Geschlossen

  3. Datum: 11.01.2024 bis 31.05.2024 Küste-Kräne-Häfen-Meer

    Kunst im Rathaus Schwentinental
    Theodor-Storm-Platz 1, 24223 Schwentinental

    Gemeinschaftsausstellung von Monika und Astrid Krömer
    Vernissage am Donnerstag, den 11. Januar um 18.30 Uhr

    Eröffnung durch den Bürgermeister der Stadt Schwentinental
    Musikalische Begleitung durch United San Francisco Musikduo

    Ausstellungsdauer: 12. Januar bis 31. Mai 2024
    geöffnet: Mo/ Di/ Do/ Fr 8.30 -12.30 Uhr / Do 14 -18 Uhr

  4. © Werner Klein
    Datum: 13.01.2024 bis 14.04.2024 Galerie im Lutterbeker: WERNER KLEIN - MALEREI

    Werner Klein - DIE MALEREI IST DAS REICH DER FREIHEIT

    Eröffnung am Sonntag, den 13. Januar um 17:00 Uhr

    In der Regel unterliegt alles, was wir machen, einem bestimmten Zweck und dient einer bestimmten Funktion. Die Kunst und damit auch die Malerei ist dagegen zwecklos, sie dient keiner Funktion, sondern ist offen für all das, was sie beim Betrachter auslöst.

  5. Datum: 14.01.2024 bis 15.03.2024 "Es ist ein Baum und weiter nichts ..."

    Auf Einladung des Kunstvereins Husum und Umgebung e.V. präsentieren Ute Haese und Torsten Prawitt vom 14. Januar bis zum 15. März ihre Fotografien des Langzeit-Projektes Es ist ein Baum und weiter nichts im Husumer Rathaus. Nach der Vernissage an einem Sonntagvormittag können seither Interessierte einen vermutlich mehr oder weniger ungeliebten Behördengang mit einem Besuch dieser sie hoffentlich faszinierenden Ausstellung verbinden. Oder natürlich zu den Rathaus-Öffnungszeiten auch einfach so vorbeischauen:

    Montag bis Freitag 8:30 - 12:00 Uhr,
    Donnerstag auch von 13:00 - 16:00 Uhr.
    Und jeden 1. Donnerstag im Monat
    sogar bis 18:00 UHR.


    Die Vernissage, in deren Rahmen es auch eine kleine halbkriminelle Lesung geben wird, beginnt am 14. Januar um 11:30 Uhr.

nach oben zurück